Saisoneröffnungsturnier

Start in die Saison gelungen!

Am Samstag den 04.09. fand das erste Volleyball-Turnier des FVB nach 11 Monaten statt. Trotz Corona-Beschränkungen (3G-Regelung und Maskenpflicht in der Halle) trafen sich 12 Teams (10 Teams Spielklasse 2b / 3 und 2 Jugend-Mannschaften) zum sportlichen Vergleich.

Alle waren begeistert endlich wieder ein Turnier spielen zu können und hielten sich an die Corona-Vorgaben. Die Masken wurden nur während des Spiels abgenommen. Auch das sehr eingeschränkte Buffet mit abgepacktem Kuchen, Müsli-Riegeln, Bifi und Obst fand viel Zuspruch.

Das FVB-Team Flying Monkeys legte einen klaren Fehlstart gegen den Weissenseer SV hin, steigerte sich aber im Lauf des Turniers immer mehr. Und konnte als Gruppenzweiter in der Überkreuz-Runde überzeugen. Sie zogen in die Runde der besten drei ein.

Hier besiegten sie ihren Vorrunden-Gegner WSV deutlich. Nachdem Sportfreunde 06 ebenfalls deutlich gegen den WSV gewannen, gab es ein echtes Finale. Am Ende hatten die Flying Monkyes die Nase vorn und damit das Turnier gewonnen.

Alle Platzierungen im Überblick:

1) Flying Monkeys
2) Sportfreunde 06
3) Weissenseer SV
4) Multiculties
5) Eintracht Südring
6) TSC Rookies
7) FBSV
8) Blockbuster
9) SK United Colours
10) Rot-Weiss Neuenhagen (Jugend)
11) TuSLi (Jugend)
12) Frente Latina

Die nächsten FVB-Turniere finden am 30. / 31.10 statt. Da es die Halloween-Turniere sind, erwarten wir euch verkleidet als Geister, Teufel, Hexen oder Zombies und hoffen, dass ihr zahlreich teilnehmt.

Wer schon vorher ein Turnier spielen will, kann sich auf unserer Seite Externe Turniere informieren.

Bis bald!
Euer FVB